Posts

fracking – warum hören wir da eigentlich nicht mehr davon? in deutschland sind exxonmobile uns konsorten auch schon unterwegs, wie dieser report zeigt.

hat denn niemand den oscar-nominierten film ‘gasland’ gesehen? der zeigte doch, wie da auch gerne mal (leicht entzündbares) methan aus dem wasserhahn kommt..

ein sinnvolles, praktisches und nachhaltiges produkt sucht vertriebler!

der niederländische dopper soll den deutschen Markt erobern. mit dem dopper soll dazu beigetragen werden, dass weniger wegwerfflaschen gekauft/produziert werden! es gibt auch eine app um wasseraufladestationen zu finden (oder sich einzutragen). das ganze wird von viva con agua unterstützt, marketing ist auch auf dem weg- gesucht werden nun zwei verkaufsprofis (nord- und süddeutschland!)

bei interesse, bitte melden!

mal etwas längeres für den sonntag: artes “flaschenwahn statt wasserhahn” (teil 2) doku über das relativ moderne phänomen von wasser in flaschen.

obwohl leitungswasser (vor allem in D) eigentlich eine sehr hohe qualität besitzt, rollt der rubel im bottled water geschäft- leitungswasser hat schliesslich keine marketingabteilung oder -budget. damit verkauft sich z.b. wasser aus fiji in alle welt, während ein drittel der bevölkerung kein sauberes trinkwasser hat!